Armin Smailovic

Der Portrait- und Reportagefotograf Armin Smailovic wurde 1968 In Zagreb/kroatien geboren.
1981 Graduierte er an der "Bayerischen Staatslehranstalt für Photografie" in München.

Anschließend erhielt er das renommierte Stipendium der "Alfred Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung" für Zeitgenössische Fotografie.

Aktuell arbeitet Armin Smailovic an der Fotodokumentation "Seven States".

Er wurde für den Henri Nannen-Preis nominiert, war Preisträger des Lead Awards 2010 in der Kategorie "Beste Reportage des Jahres", sowie 2009 des Fotodoks-Festivals.

Mehr über Armin Smailovic erfahren Sie unter smailovic.com